Liquiditätsvorschau

Das Zusatzprogramm ermöglicht es, Forderungen und Verbindlichkeiten sowie zu erwartende Erlöse und Aufwendungen so aufzubereiten, dass eine Vorschau der Liquidität zu einem bestimmten Zeitpunkt angezeigt wird. Neben Offenen Posten werden auch Planwerte berücksichtigt. So können aus den zu erwartenden Zahlungsein- und -ausgängen sowie den Planwerten auf Erlöskonten die liquiden Mittel zu einem bestimmten Stichtag ermittelt werden. Dabei wird direkt auf den Datenbestand von HS Finanzwesen/HS Finanzbuchhaltung zugegriffen, so dass keine Datenimporte oder -exporte notwendig sind.

Dokumente herunterladen

Flyer

Handbuch

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Ertragsvorschau

Verwaltung von Abschlagszahlungen und Ableitung von Ertragsvorschauen

Fragen zum Produkt?

Ansprechpartner Saskia van den Brink

Saskia van den Brink
Vertrieb und Technischer Support

Tel: 0 40 – 63 97 78 41
SaskiavandenBrink@tps-eisleben.de